Veranstaltungen

 

Jeden Mittwoch 

JamSession im Cafe Art

Showtime ist immer: 20:30 – 22:30 h – Eintritt: frei, barrierefrei!!!

Hallo liebe Freunde, Kollegen, Mitglieder des KFV e.V.

Nach unserer Sommerpause der JamSession geht es am Mittwoch, 4. September 2019 mit frischem Wind in die neue Saison. Jörg und ich, wie auch das Cafe Art Team in Walldorf, freuen sich auf Euch.

Wir wollen mit neuer Energie voll durchstarten und hoffen auf Euer Kommen und auf Eure Unterstützung… und das sowohl vor der Bühne, als auch auf der Bühne.

Weitere Infos unter:  www.kfv-kurpfalz.de

Für die neue Saison haben wir ein Projektteam ins Leben gerufen.

Eure Ansprechpartner sind:

Jochen Treu                  +49 163 444 3876  jochen.treu.sax@gmail.com

Carmen  Dorgerloh      +49 162 244 3757  c.dorgerloh@gmx.de

An die Beiden könnt Ihr Euch mit allen Fragen zum KFV e.V. und zur JamSession melden. Natürlich insbesondere auch, wenn Ihr Euch für einen Auftritt an einem Mittwoch Abend mit Band oder Solo, Duo, Trio, etc., anmelden wollt.

Seit dem 01.08.2018 treffen wir uns wöchentlich zur OFFENEN BÜHNE Walldorf im Cafe Art zur JamSession. Dies versteht sich gleichzeitig als „Stammtisch“ unseres Vereins und das bei handgemachter Musik, leckerer Pizza aus dem Steinofen, Flammkuchen, Kaffee und kühlen Getränken. Nicht nur Vereinsmitglieder sind hier gerne gesehen sondern auch alle interessierten Menschen, die Spaß an Musik und nettem Beisammensein haben.Unsere offene Bühne Ist offen für jeden Künstler. Wenn Ihr auf die Bühne wollt, hier kommt die Gelegenheit! Die JamSession ist unsere Plattform für Euch, ob für Profis, Hobbymusiker und Newcomer jeden Alters. Jeder ist herzlich willkommen.

Kollegen, Künstler und Veranstalter können sich hier kennen lernen und vernetzen…und vor allem sagt es weiter und bringt Eure Freunde und Familienmitglieder mit.

 

Weitere Infos unter:  www.kfv-kurpfalz.de

Traut Euch! Wir helfen gerne – und es macht einen Riesenspaß.

http://www.mycafeart.de.

http://kfv-kurpfalz.de/offene-buehne-im-cafe-art-walldorf

########################################

Donnerstag 12.Dez.

YourStage

########################################################

Do.19.Dez.

Jazz Night mit MoonJazz

Beginn:20:00

Eintritt:Frei

MoonJazz

Erfrischender Spaß, Swing-Freude und viel Liebe zur Musik – so lassen
sich die Facetten der sechs charmanten Hobby-Sängerinnen* gut beschreiben.
Sie meistern so manche harmonische Herausforderung: mal weich, mal klar,
mal hoch konzentriert oder extrovertiert – immer authentisch und mit
einem Hauch Glitzer!
Unterstützt werden die singenden Ladies durch die Pianistin Regine
Schaffelder und die KontraBassistin Michaela Ulmer, die für einen
stabilen und zauberhaften Klangteppich sorgen.
Die unterschiedlichen Klangfarben der Stimmen sowie die harmonischen
Kontrapunkte garantieren einen spannenden und kurzweiligen Musikgenuss.

Die abwechslungsreichen Arrangements stammen aus der Feder der Dipl.
JazzSängerin Katrin Armani, die die Gruppe im Mai 2017 gründete und
als Vocal & Band-Coach leitet.

(*Barbara Dörr, Christiane Strasser, Iris Borel-Scherf, Monika
Wetterauer-Kopka Petra Günther, Ute Maaßen)

 

 

  • After Work Jazz präsentiert an jedem dritten Donnerstag im Monat die Cafe Art Jazz Night in Walldorf, Kleinfeldweg 42.
  • Ab 20 Uhr spielt After Work Jazz im ersten Set bekannte und unbekannte Jazz-Perlen aus ihrem Repertoire.
  • Nach einer Umbaupause präsentiert sich jeweils eine Jazzband aus der Region mit ihrem Programm.
  • kurzweilig, abwechslungsreich, Musik für Kopf und Bauch

https://afterworkjazz.jimdo.com/cafe-art-jazz-night/

########################################################

Freitag 20.Dez.

Samstag 21.Dez.

Klaus Thomè

Sinatra and Friend´s

At Christmas

########################################################

Freitag 27.Dez.

Beginn20:30

www.dynamitedaze.com

Pressestimmen

“The Dynamite Daze is a hell of a band”.
Louisiana Red
“Unglaublich, abwechslungsreich, spannend, einfach großartig.”
Alexander Möckl, Rock n Blues Radio Magazin

“Sounds refreshingly bad. I really like it a lot. Rough, not polished, this is just how this music is to be played”.
Franky Bluescruiser Bobtje Blues NL

“Gek of geniaal, dat laten we aan u over”.
Rootstime B

“Das Publikum beim Bluesfestival Schmölz war begeistert. Mit Dynamite Daze präsentierte sich ein Highlight der bisherigen Bluestage auf den Brettern”.
Fränkischer Tag

“Eine Band, die in unserer Republik wohl Ihresgleichen sucht”.
Hellfire Magazine

“Europäischer  Markenbluesrock der Sonderklasse”
Rocktimes

“Jeder der vor Ort war, versteht sofort warum man als Berichtschreiber ins Schwärmen gerät”.
DH Aktuell

########################################################

Sonntag 12.Jan.

Patrick Metzger

Drummer Meeting Nr. 8

Wo: Café Art Walldorf / Kleinfeldweg 42 / 69190 Walldorf (www.mycafeart.de)
Wer: Drummer, Schlagwerker, Perkussionisten, Lehrer, Dozenten, Schüler, Studenten,… Wann: Ab 18 Uhr Get in / Offizielles Programm 19 – 20 Uhr / danach Netzwerken…

 

Programm & Gäste:

– 19.00 offizielle Begrüßung (Patrick Metzger)

– Claus Heßler – Snare Drum & Rudimental Codex

– Marcos Gonzalez (Cajon)

– Claus Kiesselbach (Vibraphon)

– weitere Beiträge sind noch in Planung

 

Special im Vorprogramm:

Am Nachmittag vor dem offiziellen Meeting wird Claus Heßler schon zu Gast sein und eine kleine Masterclass zum Thema „Rudimental Codex“ geben. Viele Rudiments vom bekannten Percussion Creativ Poster werden erklärt und gespielt.

Hierzu bitten wir um extra Anmeldung unter mail@drumsolo.de

– Teilnahmegebühr 20 Euro

– ab 16 Uhr

– Pad, Stativ & Sticks bitte mitbringen

 

Freue mich euch alle wieder zu sehen und neue Kollegen kennen zu lernen.

Bringt eure Schüler, Studenten und Drummer-Freunde mit, wir wollen die 100 knacken !!!

DRUMatische Grüße – Euer Patrick

########################################################

Fr.17.Jan.

Sa.18.Jan.

American Music Festival

Vielseitigkeit und Mischung, entstanden aus vielfältigen Traditionen sowie dem Zusammenfluss und
gegenseitigen Einflüssen, prägen das musikalische Ethos der Vereinigten Staaten und gelten als die
Wiege der heutigen facettenreichen populären Musik: Soul, Blues, Rhythmus und Blues, Rock and
Roll, Country, Roots Rock, Folk, Gospel und Bluegrass.
Für alle, die den amerikanischen Einfluss auf unsere westliche Musik in all seinen Schattierungen
erfahren und genießen möchten, ist dies die Gelegenheit, einen abwechslungsreichen musikalisch
vielfältigen Abend mit wechselnden Sängern und Sängerinnen und Gastmusikern zu erleben – beim
AMERICAN MUSIC FESTIVAL!

########################################################

So.19.Jan.

Beginn: 18:00

Stepfan Zirkel & SO

########################################################

Fr.31.Jan.

Britgirl Abroad

Beginn:20:00

Britgirl Abroad

Andere haben den „Englishman in New York“ – Mannheim hat das „Britgirl im Rhein-Neckar-Dreieck“.

Britgirl Kate Dowle erzählt mit reichlich britischem Understatement und süffisantem Humor, genau beobachtend und augenzwinkernd Erlebnisse, die ihr in ihrem Leben in Deutschland widerfuhren. Und das spiegelt sich auch in ihren Texten und Konzerten wider.

Die Pop Songs von Britgirl Abroad zeichnen sich durch eine quirlige Verspieltheit aus, mit Melodien, die auf Anhieb ins Ohr gehen und sind mit Akkordeon, Ukulele, Geige, Mandoline und Melodica umgesetzt. Alle mit 3-stimmigem Chorgesang, und alle „ohrwurmig“, wie Kate das in ihrer eigenen Sprache, kurzerhand „denglish“ genannt, ausdrücken würde.

Mit im Gepäck hat die Band auch ihre Lieblingscoversongs – allesamt außergewöhnliche Musikstücke, die jeder kennt aber so noch nie gehört haben dürfte. Gerade der mehrstimmige Chorgesang und die ungewöhnliche Instrumentierung der “Britgirls” sind weitere Besonderheiten der Gruppe.

Änderungen vorbehalten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.