Veranstaltungen

JamSession im Café Art Walldorf

Jeden Mittwoch ab 20:00

Seit dem 01.08.2018 treffen wir uns jeden Mittwoch zur OFFENEN BÜHNE Walldorf im Café Art.

INFO: Eine offene Bühne für jeden Künstler. Wenn Ihr auf die Bühne wollt, hier kommt die Gelegenheit! Die JamSession ist eine Plattform für Profis und Hobbymusiker. Jeder ist herzlich willkommen. Kollegen, Künstler und Veranstalter können sich hier kennenlernen und vernetzen.

Beginn: 20:00h

Eintritt: frei, barrierefrei

Liebe Grüße

Jörg Schreiner und Edgar Berlinghof

Kulturförderverein Kurpfalz e.V.

http://www.mycafeart.de.

http://s611347677.online.de/projekte/offene-buehne-walldorf

##############################################################

AUSVERKAUFT

Fr.14. – Sa. 15.Dez.

Klaus Thomé

X.Max Spezial

Beginn:20:00

#######################################################

Sa.22.Dez.

Loch Ness

Presents

Christmas Concert

im Cafe Art

ZIK ZAK

ZIK ZAK ist eine Drei-Mann-Combo aus Darmstadt, die in eineinhalb Jahren durch ausgeprägtes, gemeinsames Musizieren einen eigenen Stil entwickelt hat. Die deutschsprachige Klangwelt schöpft aus Bereichen wie Punk-Rock, NDW und trashigem Garage-Sound. Markus (Bass), Jan (Gitarre, Gesang) und Julian (Schlagzeug) kommen aus unterschiedlichen musikalischen Gewässern, was zu dieser scharfen Melange beiträgt. Julian sieht die naheliegende Bandphilosophie darin, traurige Musik für traurige Leute zu machen.

MEGATON

Megaton ist eine Rock- und Deutschpunk-Band aus der Region. Nach der Auflösung der Punkband Sinus im Jahr 2015 begannen Joe Ibrahim (guitar, vocals), Jö aus Schweden (drums) und Mitja (bass), neue Songs zu schreiben. Megaton entwickelten einen intensiven, ausdrucksstarken Sound, aus dem sich Einflüsse von Kraftklub, Royal Republic, den Broilers oder Donuts heraushören lassen. Das Trio erzählt in den Songs aus eigener Feder Geschichten aus dem Alltag und nimmt zu gesellschaftspolitischen Themen Stellung. Als aufstrebende Band spielte man bereits in einem Programm mit Punkrockgrößen wie The Bottrops, Cryssis oder Dritte Wahl. Das bisherige Highlight war die Supportshow für „ZSK“ im legendären Berliner SO36, wo Megaton es schafften, das Publikum mit ihren energetischen und aussagekräftigen Songs mitzureißen. Sogar bei “Nessie im Park” gelang es der Band, ein Ausrufezeichen zu setzen. Für manche gehört Megaton zum Weihnachtskonzert, wie für andere der Tannenbaum.

PASCAL BRIGGS & THE STOKERS

Pascal Briggs bezeichnet sich selbst als Rock ‘n’ Roll-Vagabund. Nach beachtlichen Erfolgen mit Punk Rock-Bands wie den Public Toys oder District und seiner fruchtbaren Zusammenarbeit mit TV Smith, sowie den Corner Boys (u.a. mit Vom Ritchie von den Toten Hosen) entwickelte er auf Solopfaden einen Sound mit Wiedererkennungswert. Sein alternativer Folk  mit einer Spur Country und klar erkennbaren Wurzeln im Punkrockbereich stieß schnell auf eine interessierte Zuhörerschaft. Pascal Briggs zeigt in seinen Songs Facetten der Gesellschaft auf, erzählt surreale Geschichten und verarbeitet Momente, die ihn in seinem Leben geprägt haben. Sein scharfer Blick auf die Gegensätzlichkeit der Welt spiegelt sich auch in der Atmosphäre seiner Musik wider. Teils melancholisch mit Tiefgang, teils beschwingt mit einem Augenzwinkern versteht er es, seine Zuhörer zu berühren. Seine Longplayer “The Mercenary” und “Island of Lost Souls” genießen in Underground-Kreisen Kult-Status. Beim Weihnachtskonzert tritt er mit den legendären Pascal Briggs & the Stokers auf. Im Bandkontext geht die Musik deutlich mehr nach vorne. Irish-Folk-Elemente wechseln sich ab mit Arrangements, die an Lou Reed oder Nick Cave erinnern. Das “SPLIT-Record” von Pascal Briggs & the Stokers (mit Sean Wheeler and Zander Schloss) von 2011 stellt ein kleines Schmuckkästchen alternativer Rockmusik dar. Extra fürs Weihnachtskonzert reisen die Musiker aus weit entfernten Teilen der Republik an.

#######################################################

 

Fr.28.Dez.

Dynamite Daze

Beginn:20:30

Eintritt: € 10,-

http://www.dynamitedaze.com/dynDazeEn/

##############################################################

Fr.11.Jan.

Amber Hill

https://www.amberhill-music.com

Es ist soweit!

Der Release-Termin für unsere
zweite CD steht fest. Wir freuen uns, euch am 11. Januar 2019

unser Album “Unintended Ways”im Café Art Walldorf präsentieren zu können.

######################################

Fr.18.Jan.

Große Hillrockabilly – Rockabilly Dance       Night & Show

http://www.Hillrockabilly.com

Beginn20:30

Eintritt € 8,-

Große Hillrockabilly – Rockabilly Dance Night & Show

Cafe Art präsentiert: Die Große Hillrockabilly – Rockabilly Dance Night & Show2019Ein Jahr ist vergangen und Hillrockabilly ist auf vielfachen Wunsch zurück in Walldorf. Die authentische Rockabilly Band mit amerikanischen Wurzeln ist zum zweiten Mal im Café Art zu Gast. Dieses Mal mit ihrer Rockabilly Dance Night & Show. Den Gast erwarten Hits der 50er-Jahreund eigene Werke der Band, alle tanzbar, alle in äußerst heißem Arrangement.Die Tanzfläche ist wieder freigegeben, holen Sie die Petticoats aus dem Schrank und stellen Sie dieblauen Wildleder Schuhe bereit. Wenn Hillrockabilly in die Saiten greift, dann steht keinen Fuß mehr still. Virtuose Gitarrenriffs und swingende Bassläufe, dazu wilde Trommelattacken sind Garant für eine heiße Nacht. Erleben sie authentischen Rockabilly, so heiß wie nie.

Tipp: reservieren sie rechtzeitig ihren Platz, denn es ist mit einer hohen Resonanz zu rechnen. Der Eintritt beträgt 8,- €, die Show beginnt um 20.30 Uhr.

Weitere Infos zu Hillrockabilly gibt es im Netz unter www.Hillrockabilly.com

Hier noch einmal die Daten in der Übersicht:

  • Hillrockabilly – Rockabilly Dance Night & Show
  • Freitag den 18.01.2019 ab 20.30 Uhr
  • Cafe Art
  • Kleinfeldweg 42
  • 69190 Walldorf

Es freuen sich auf ihr Kommen: Bobby Terrific, Conrad Fabulous und die entzückende Gabbie

Awesome – kurz Hillrockabilly – sowie der Veranstalter Willi Kachler und das Team vom Café Art.

Kontakt gibt es über das Internet unter www.mycafeart.de.

Die Telefonnummer für eine schnelle Reservierung lautet 06227 30682

 

 

 

Änderungen vorbehalten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.